Ernährungsberatung und Kochschulung

Was wir essen, beeinflusst nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. In den Industrieländern entwickeln sich aufgrund der veränderten Arbeits- und Lebensweisen der tägliche Energiebedarf und die tägliche Energieaufnahme auseinander. Dieses Missverhältnis ist die Ursache vieler chronischer Erkrankungen wie Herz- und Gefässerkrankungen, Diabetes mellitus, Bluthochdruck und Adipositas. Aber diese moderne Fehlernährung ist nicht nur verantwortlich für somatische Erkrankungen, sondern kann auch unser psychisches Befinden beeinflussen.

Die Ernährungsberatung / Ernährungstherapie klärt auf über diese Zusammenhänge, den individuellen Nährstoffbedarf, eine ausgewogene Ernährung sowie die korrekte Zubereitung von Speisen und behandelt nach den neusten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaften und in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten. Dabei ist es uns wichtig, jeden Patienten als eigenständige Person mit eigenen Vorlieben und Wünschen zu respektieren und gemeinsam einen neuen Weg der angepassten Ernährung zu finden. Ziel ist stets die Hilfe zur Selbsthilfe.

Ernährungsberatung

In der Einzelernährungsberatung beraten wir Patientinnen und Patienten nach ärztlicher Anmeldung persönlich zu allen Themenbereichen der Ernährung und der Lebensmittel. Wir legen dabei grossen Wert auf eine patientenzentrierte Beratung: Wir holen den Patienten dort ab, wo er steht, und erarbeiten zusammen mit ihm neue Wege in der Ernährung.

Auch bieten wir unseren Patienten eine ernährungstherapeutische Begleitung an. Das heisst, wir unterstützen ihn dabei, die persönlichen Ernährungsgewohnheiten zu verbessern oder zu verändern.

In der Gruppenschulung vermitteln wir nach ärztlicher Anmeldung den Patientinnen und Patienten die Grundlagen der mediterranen Ernährung nach Schweizer Art. Dabei festigen wir das Grundwissen über bewusste Ernährung und vermitteln die Freude am gesunden Essen.

Die Ernährungsberatung begleitet sowohl stationäre Patienten, als auch ambulante Patienten, die durch Ärzte aus dem Umland zugewiesen werden.

Kochschulung

Für unsere stationären Patientinnen und Patienten bieten wir eine Kochschulung auf freiwilliger Basis an. Sie bietet eine Einführung in die fettbewusste mediterrane Ernährung nach Schweizer Art und vermittelt den Patienten ein theoretisches, praktisches und sensorisches Wissen rund ums Kochen.

Ihre Ansprechperson

Oliver Schlatter

Ernährungsberatung

dipl. Ernährungsberater

T +41 71 791 68 82

ernaehrungsberatung@remove-this.klinik-gais.ch

Claudia Eder

Ernährungsberaterin MSc

Angewandte Ernährungswissenschaften

T +41 71 791 68 82

ernaehrungsberatung@remove-this.klinik-gais.ch